Einrichtung

Die Kindertagesstätte befindet sich im ehemaligen Wärterhaus des Pumpenhauses, welches in Form eines Landschlösschen erbaut wurde. Der 6.5 Zimmer Hausteil wurde mit viel Liebe zum Detail renoviert. Im Sommer 2017 wurde zudem das Dachgeschoss ausgebaut, so dass nun 3 Geschosse nutzbar sind und noch mehr Platz zur Verfügung steht. In der eigenen Küche wird täglich für die Kinder und unsere Betreuer selber gekocht.

Die Ausstattung ist funktional, Kinder- und Sicherheitsgerecht. Die verschiedenen Zimmer bieten viel Platz für die vielseitigen Aktivitäten der Kinder, wie Spielen, Basteln, Singen, Tanzen, Zuhören, Lernen, Lachen, Träumen und vieles mehr. Die Räume sind so gestaltet, dass für die Kinder das Zusammensein in grösseren Gruppen und Einzelaktivitäten gleichzeitig möglich sind.

Auf der Wiese hat es für Gross und Klein, einen vielseitigen Spielplatz. So können sich die Kinder auch draussen nach Lust und Laune ausstoben, bauen und entdecken. Uns ist es wichtig, dass die Kinder in unserer modernen Welt, von und mit der Natur lernen, und sie einen körperlichen Ausgleich haben, damit sie sich gesund entwickeln können.

Im nahe gelegenen Wald haben wir zudem einen eigenen Platz mit Feuerstelle, den wir regelmässig besuchen. Hier gibt es immer etwas spannendes zu spielen oder in der Natur zu entdecken.

Aktuell

Kinderfest & Tag der offenen Tür

Samstag, 10. August 2019

Vielen Dank allen unseren Besuchern vom Samstag. Es war wiederum ein sehr schönes Fest mit vielen glücklichen und lachenden Kindern und Eltern. Das freut uns riesig!

Das KITA Team

 

Herzliche Gratulation

Nicole Ochsner hat ihre Ausbildung als FABE Kind bei uns, erfolgreich abgeschlossen und ihre Lehrabschlussprüfung bestanden!

Wir gratulieren ihr ganz herzlich dazu.

Das KITA Team